Urologische Gemeinschaftspraxis
Home Praxis Team Leistungen Links Terminanfragen
Sprechstunde: Montag 14:00 - 17:00 Dienstag - Freitag 8:00 - 13:00 Dienstag u. Donnerstag 15:00 - 17:00 u.n.V. Tel.: 02651 / 83 3902 Fax: 02651 / 83 1916 E-Mail: uropraxis@gk.de Downloads Impressum Datenschutz
Kinderurologie Kinder mit urologischen Fragestellungen werden in der Sprechstunde zunächst im Beisein der Bezugspersonen untersucht; manchmal sind Spezialuntersuchungen (Röntgen, Spiegelung, urodynamische Untersuchungen) erforderlich, die dann gemeinsam abzustimmen sind. Viele Operationen im Kindesalter wie z.B. Beschneidungen, kleinere Hodeneingriffe oder die Behandlung von Hodenkrampfadern(Varikozele) führen wir ambulant durch. Ist eine stationäre Behandlung notwendig oder sinnvoll, erfolgt die Unterbringung auf der Kinderstation in unserem Krankenhaus. Diese verfügt über moderne und kindgerechte Ein- bis Zweibettzimmer, die alle mit Telefon, TV, Internet- Zugang, Dusche und WC ausgestattet sind. Zudem steht auf Wunsch ein Elternbett bei Begleitung kleiner Patienten zur Verfügung. Die Station hat außerdem ein Spielzimmer, eine Elternküche mit Aufenthaltsraum und bietet auch für die Begleitperson kostenfreie Mahlzeiten. Als echter Notfall gilt der akute Hodenschmerz beim Jungen und Adoleszenten, der immer verdächtig ist auf eine Hodenverdrehung (Hodentorsion) mit der Gefahr eines raschen Absterbens des Hodens. Eine unverzügliche Vorstellung beim Urologen ohne weitere Nahrungsaufnahme ist dann dringend angeraten (in der Praxis, in der Notaufnahme St. Elisabeth oder im Kemperhof), da unter Umständen eine Not-Operation durchgeführt werden muss.